HomeInstitutTheorieNewsKontaktEnglisch

 

 
Herzlich Willkommen
auf der Homepage

von
Psychodrama und Soziogenetik

Psychodrama ist das psycho- und sozialtherapeutische Verfahren, das von den Mitarbeitern des Instituts vermittelt wird. "Soziogenetik" ist die auf J.L.MORENO zurückgehende Theorie, mit der sich die Entwicklung vor allem kleiner sozialer Einheiten, Familien, Arbeits- und anderer Gruppen beschreiben lässt. Mit Hilfe soziometrischer Verfahren lassen sich soziale Gruppen untersuchen und darstellen. Das besondere Verhältnis zwischen Individuen und Gruppe lässt sich theoretisch mit Prinzipien beschreiben, die die Grundlage sozialer Entwicklung bilden. In Psychodrama und Soziometrie werden diese Grundlagen in verständlicher Form offenbar. Vor allem aber ergeben sich durch ihre Anwendung Möglichkeiten zu Veränderung.